Vital for your life

Lebe im Hier und Jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Vital for your life Vegan Food Blog Froschkönig

„Häufig kommt es anders als man denkt.“

Jeder hat mit dieser Aussage schon Erfahrungen machen können und daraus seine Konsequenz gezogen. Der eine bleibt bei konkreten Vorstellungen und versucht diesen akribisch zu folgen während der andere sich eher treiben lässt und dem Leben spontan begegnet.

Welches der bessere Weg ist, muss jeder für sich entscheiden. Das entspanntere Sein ist wohl Letzteres. Ein Leben im Jetzt – einerseits so selbstverständlich, andererseits kaum umsetzbar in unserer antreibenden Gesellschaft.

Wir haben mit dem größten Glück gerechnet und es mit offenen Armen erwartet. Es klopfte an der Tür. Wir öffneten und begegneten unserem schlimmsten Unglück. Wie sollen wir das ertragen, wie damit umgehen lernen, geschweige denn leben?!

 

Alles hat einen Sinn, auch wenn man diesen erst später sieht…

Im Moment ist es uns unmöglich, verstehen zu wollen oder etwas Positives in dem Geschehenen zu erkennen. Doch eines ist unausweichlich: Veränderung! Wir können nicht so weitermachen wie bisher. Das Erlebte hat uns geprägt. Es versperrt uns jede Rückkehr in die Vergangenheit, nimmt uns aber auch die Sicht auf die Zukunft. Das einzige, was uns bleibt, ist der gegenwärtige Moment. Manchmal scheint es unerträglich, ihn auszuhalten, Gefühle und Gedanken wahrzunehmen und zu akzeptieren. Es bleibt keine andere Option, als uns mit ihnen auseinanderzusetzen und wir erahnen in allem Schmerz auch die neuen Möglichkeiten, die sich uns nun erschließen.

Früher beschränkte sich Freude vorwiegend auf ein Ersehnen weiter Zukunftspläne. „Dann wird alles besser, schöner, größer.“ Die Gegenwart war meist nur ein Durchhalten, egal ob im Beruf oder im privatem Alltag. Wir werden älter. Tage und Jahre gehen dahin. Doch nie kommt man dort an, wo das erfüllte Leben einen empfängt.

 

„Der Weg zum Glück… liegt vor deinen Füßen.“

Keiner weiß was morgen ist, ob wir noch sind oder was uns erwartet. Umso wichtiger ist es, so intensiv es nur irgend möglich ist, das Heute bewusst zu erleben. Der Moment, in dem mein Kind nach dem Frühstück auf meinen Schoß klettert, mich umarmt und sich mit ehrlichstem Herzen an mich schmiegt, schenkt mir große Freude und ich versuche dabei nichts anderes wahrzunehmen, keine Gedanken an die Vergangenheit oder Zukunft zu verschwenden und alle Sinne auf unsere Verbindung zu richten… Trotzdem mein Herz tiefste Trauer durchlebt, darf ich aus diesen wunderbaren Augenblicken Kraft schöpfen, versuche sie anzunehmen und bin dankbar dafür…

Das Jetzt kann uns niemand nehmen. Ein Ertragen kann auch ein Genießen werden, ein Durchleben ein Erleben. Bei allem ist es wichtig zu akzeptieren und sich in Glaube, Liebe und Hoffnung treiben zu lassen.

 

 

Martin und Anja

Advertisements

Autor: vitalforyourlife

Wir sind Anja & Martin mit unseren Zwillingen Leander & Janosch. Auf unserem veganen Food-Blog bekommst Du jede Menge tolle Rezepte, Neuigkeiten und Informationen für Deine gesunde Ernährung! Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrung mit Dir teilen, deshalb sei auch Du mit dabei! Und nun lasst uns gemeinsam in eine neue Welt mit purer Lebensfreude starten! Was Du selbst für Dich tun kannst und was für dein Leben von entscheidender Bedeutung ist, möchten wir mit Dir herausfinden! Wohin mag die Reise gehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s