Vital for your life

vegan, gesund und vollwertig

Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf

6 Kommentare

Zucchini Aubergine Süßkartoffel Auflauf Rezept Vital for your life vitalforyourlife

In diesem Rezept zeigen wir Dir, wie leicht Du einen köstlichen Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf zubereiten kannst.

Zutaten für den Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf:

1 große Zucchini

1 große Aubergine

1 große Süßkartoffel

50 – 100 g Hirse (je nach Bedarf)

Zutaten für die Soße:

1 L Wasser

400 ml Kokosmilch

100 g Cashewnüsse

1 kleine Zwiebel

2 EL Maisstärke

1 Prise Salz

Pfeffer

Kreuzkümmel

gemahlener Koriander

Zutaten für das Topping:

1 EL Sesam

1 EL Cashewnüsse

1 EL Hefeflocken

 

Zubereitung:

1. Das Gemüse mit einem Gemüsehobel in etwa 3 mm dünne Scheiben schneiden.

2. Eine Auflaufform oder ein Backblech z.B. mit Erdnussöl einfetten.

3. Anschließend die Form zuerst mit einer Schicht Aubergine, dann Süßkartoffel + Hirse und zuletzt mit Zucchini belegen. Je nach Form, entweder einfach oder doppelt schichten.

4. Alle Zutaten für die Soße in einem Standmixer mixen und anschließend über den Auflauf gießen.

5. Alle Zutaten für das Topping fein mahlen und über den Auflauf streuen.

6. Anschließend bei 180 °C Umluft für ca. 40 min im Ofen backen.

Fertig ist Dein selbst gemachter Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf!

 

Unser Tipp: Viele weitere Rezepte findest Du auch in unserem gratis eBook !!!  😉

 

 

Wenn Dir dieses Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf – Rezept gefällt, so teile es mit der großen weiten Welt!

Advertisements

Autor: vitalforyourlife

Wir sind Anja & Martin mit unseren Zwillingen Leander & Janosch. Auf unserem veganen Food-Blog bekommst Du jede Menge tolle Rezepte, Neuigkeiten und Informationen für Deine gesunde Ernährung! Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrung mit Dir teilen, deshalb sei auch Du mit dabei! Und nun lasst uns gemeinsam in eine neue Welt mit purer Lebensfreude starten! Was Du selbst für Dich tun kannst und was für dein Leben von entscheidender Bedeutung ist, möchten wir mit Dir herausfinden! Wohin mag die Reise gehen?

6 Kommentare zu “Zucchini – Aubergine – Süßkartoffelauflauf

  1. Für wie viel Personen habt ihr das gekocht? 🙂

    Gefällt mir

  2. Ich liebe Süßkartoffeln, das Rezept klingt super. Das wird gleich diese Woche ausprobiert!

    Gefällt mir

  3. Hirse kommt unzubereitet dazu ?! Oder vorher kochen ….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s